"die Wittingauer Rasselbande"

Ein Leben ohne Hunde ist möglich,  jedoch sinnlos!

news 2017




05.10.2017

Irgendwie ist der Sommer verflogen ... :) Aber jetzt gibts wieder etwas zu berichten. Ilvy und Bubbles haben sich auf das nächste Obedience-Turnier vorbereitet. Bubbles absolvierte Die Klasse "Beginners" mit einem SG und 244 Punkten. Da ich Schussel erst zwei Wochen vor dem Start darauf gekommen bin, dass wir auch das "Steh aus der Bewegung" können sollten... verbrachten wir sehr viel Zeit mit dieser Übung. Bubbles fand das so toll, so dass sie bevorzugt bei jedem Kommando diese Position einnahm. Die aber perfekt. Das kostete dann doch den einen oder anderen Punkt... Bubbles zeigte sich sehr jedoch motiviert und stressresistent. Ein braves Mausi!

Mein "Dinobaby" überraschte mich sehr. Sie zeigte sich sehr motiviert und freudig bei der Arbeit. Während sie im Training gut sitzende Übungen auf einmal "versemmelte", fielen sie ihr in der Prüfungssituation doch wieder ein. Sie hatte eindeutig Spaß und das ist das wichtigste! Den 3. Platz hat sie sich verdient.




Übung: "Richtungsapport"




Ilvy  bei der Arbeit in der KLasse Obedience 2

ein SG mit 236,5 Punkten



Übung: "Steh beim Hereinrufen"


Übung:"Fußarbeit" - hier im Gleichschritt


Übung: "Box"


Übung:" Sprung  mit Metallapportel"


Übung:" Distanzkontrolle"


Übung: "Identifizieren" ( lt. Ilvy: zuerst finden - dann vernichten!)



Übung." Gruppenübung- ablegen"


Übung:"Box"


Übung:" apportieren"

Übung:"Fußarbeit"


 

24.6.2017




Bubbles ist nun ein geprüfter Begleithund!


Bubbles hat nun ihrer erste Prüfung erfolgreich abgelegt. Da sie in letzter Zeit etwas "hormongestört ihre Pupertät auslebte", war ich gespannt wie sich die Kleine in einer Prüfungssituation zeigen wird. Ich wurde von einem Sheltie mit  Nervenstärke und Souveranität überrascht. Ich konnte 1 zu 1 ihre besten Traininsergebnisse abrufen. Wir bekamen auch ein großes Kompliment des Richters wie der Prüfungsleiterin.  Ein Aufschrei der beiden war zu hören als ich reflexartig Bubbles   wie in Obedience,  einmal  mit einem Schritt "nach hinten " lobte und die heilige Grundstellung verließ. :) . Natürlich gibt es noch einiges zu feilen und viel zu üben.. aber der erste Schritt in den Hundesport war auf jeden Fall erfolgreich.

Bubbles Busenfreundin Ylvi hat die Prüfung trotz Nervenflattern des Fraulis Melanie auch bestanden und sie wird ihre Karriere in Agility fortführen!


Sheltiepower on tour!





11.6.2017

Am Wochenende bekamen wir Besuch von der "Verwandtschaft". Im vorbeigehen besuchten wir noch die IHA in Klagenfurt. "Unsere Schönheiten" entsprachen jedoch nicht den Vorstellungen der italienischen Richterin und wir schnitten in der Bewertung eher bescheiden ab... Bubbles hat sich wieder sehr gut präsentiert und hat alles brav mitgemacht. Tja, Geschmäcker sind eben verschieden. Nichts desto trotz verbrachten wir mit Züchterin Vroni Berndt gemütliche Stunden und plauderten bis spät in die Nacht. Ich hoffe wir bekommen wieder mal so netten  Besuch. :)

 


Schwester "Fiji", Mama "Holly" und "Bubbles"

 


Mama "Holly" und  Holly 2.0 alias "Bubbles"


Mutter und Tochter Team 1


Mutter und Tochter Team 2

15.5.2017


"Das Amateurhundesportteam der NMS Wölfnitz unter der Leitung ihrer Lehrerin Irene Praxmarer" -

mit dabei die Vierbeiner Pico (v.), Bubbles, Ilvy, Chi und Hummel ( v.l.n.r)






Am Donnerstag den 11.5.2017 besuchte mich die NMS Wölfnitz im Rahmen eines Projektes unter der Leitung ihrer Lehrerin Irene Praxmarer und schnupperte in den Agilitysport hinein.  Mit voller Begeisterung und Einsatz absolvierten sie die Übungen und sausten mit den Hunden um die Wette. Auch mit Lob und Leckerlis wurde nicht gespart.

Leider war die Stunde schnell um, aber es gibt sicher ein Wiedersehen! :)

30.04.2017


Clubsschau der Britischen Hütehunde in Hartberg und erste Ausstellung mit Bubbles. Wir haben uns wacker geschlagen und sind mit einem stolzen "V3" vom Platz gegangen. Die kleine Maus hat sich sehr bemüht und eine sehr gute Bewertung bekommen. Nicht nur das.... wir haben auch nette Leute kennengelernt und alte Freunde wieder getroffen.  Alles in allem : es war ein erfolgreicher Tag!

17.04.2017





Die Trainingssaison hat begonnen!

In der ersten Aprilwoche ging es nach Südtirol zu einem Obedienceseminar mit Beate Stradner. Ilvy war freudig am arbeiten und konnte sich in einigen Bereichen auffallend verbessern.

Klein-Bubbles ist noch mit "erwachsen werden" beschäftigt und durchlebt zu Zeit so manchen Hormonschub und ist suzusagen zur Zeit etwas "emotional instabil" :).  Zur Zeit besuchen wir den BH Kurs und schnuppern in den Hundesport hinein. Ende April nehmen wir an der ersten Ausstellung teil.


Auch bei mir am Hundeplatz hat die Trainingssaison begonnen und für meine motivierten Teams sind dafür wieder wöchentlich ein oder mehrere Termine eingeplant. Die Hunde haben nichts verlernt und bei den Zweibeinern mangelt es so manchen etwas an Kondition um da mithalten zu können.... Aber das haben wir gleich wieder aufgebaut!

27.02.2017



Oh nein... das ist weder der Winterschlaf , noch die Frühjahrsmüdigkeit. Das ist der Erschöpfungsschlaf nach dem erfolgreichen Trainingsbeginn. Der Hundeplatz liegt zwar erwartungsgemäß noch in Schnee und Eis, jedoch haben wir schon Plätzchen gefunden um das Obediencetraining zu beginnen .  Ilvy hatte in den ersten Minuten kleine Erinnerungslücken hatte und hatte das "Zuhören" etwas vernachlässigt, jedoch nach ein paar Minuten war alles wieder da und auch die neuen Übungen meisterte sie brav. Ja und der der kleine workaholic war nicht zu bremsen. Bubbles raste übermotiviert zwischen Kegel, Box und Grundstellung hin und her und konnte kaum genug bekommen. Bubbles neigte zu etwas Übermut und konnte kaum das nächste Kommando erwarten. Sprich: in der Distanzkontrolle galt nur: "calm down baby!" :) Es macht irren Spaß sie zu trainieren!

Und am 13.3. beginnt für die kleine Babybubbles auch der BH Kurs beim ÖGV Ebenthal unter der Trainerin Steffi . Dies ist die Grundvoraussetzung um die erste Obedienceprüfung zu wagen. Die Ziele heuer sind für beide Hunde hoch gesteckt, auch das Ausstellungstraining hat begonnen. Es wird also viel zu berichten geben.


 20.01.2017



"what a beautiful winterwonderland!"

12.01.2017


Das neue Jahr hat begonnen.. und zwar.... mit der Winterpause! Es ist Zeit das Gelernte etwas sacken zu lassen, denn wir haben einige Ziele im Jahr 2017. Bubbles Ziele sind die erfolgreiche Teilnahme an: der BH Prüfung im Frühling, an ihren ersten Obedienceseminar ,  an der OB Beginners Prüfung im Herbst und  an zwei Ausstellungen . Für Ilvy streben wie die OB 2 an; mit möglichst gutem Ergebnis!

Die Oldies Hummi und Chi dürfen sich weiterhin am Hundeplatz tummeln und die "Kursler" nerven und Keksi erbetteln!

Maya und Elly werden in ihrer Arbeit als Rettungssuchhunde hoffentlich viele der  vermissten Erwachsenen und Kinder finden.

Auf ins erfolgreiche  Jahr 2017