"die Wittingauer Rasselbande"

Ein Leben ohne Hunde ist möglich,  jedoch sinnlos!

news 2016

06.12.2016



05.10.2016

ein paar wunderschöne Herbstimpressionen - fotografiert von Andi!





 Aktualisierung der Seite "meine Hunde"

28.09.2016

Am Sonntag haben Ilvy und ich beim Erstantritt in der GH1 wieder ein "Vorzüglich" geschafft, welches uns damit berechtigt in der GH 2 anzutreten.  Ohne Belohnungskeksi ließ Ilvys Motivation zwar etwas nach, jedoch machte Ilvy alle Übungen sehr brav. Bis auf zwei Übungen waren alle im 8er und 9er Bereich. In der Distanzkontrolle staubten wir sogar einen 10er ab! Die Fußarbeit habe ICH gründlich versemmelt, zuerst bin ich ihr beim Rückwärtsgehen wiedermal auf die Pfoten gestiegen und habe dann den Faden verloren. Damit habe ich einige Punkte verloren. Meine Nerven haben auch gehalten und ich bin sehr stolz auf mein "Dinobaby"!


 

18.09.2016


Erfreuliche Nachrichten Das Ergebnis vom Gentest bei Laboklin ergab bei CEA : Genotyp N/N und bei MDR: Genotyp +/+. Das heißt Bubbles ist kein Genträger dieser beiden Krankheiten.  Jetzt darf sie mal erwachsen werden und irgendwann wird es dann süße Sheltiebabies geben. :)

21.8.2016

Welpentreffen bei den "little robin-Hood"-Shelties in München... ein besonders netter Tag mit lieben Menschen und tollen Hunden!!! Alle Geschwister von Bubbles waren da! Und natürlich  Mama, Papa, Oma, Tante, Halbgeschwister..... :)


28.8.2016

Und es war wieder soweit. Mein "Almöhiprojekt 2016" fand diesmal vom 15.8.-21.8.2016 auf der Hinerthanalm in Salzburg statt. Vier Jugendliche der ais Jugendbetreuung durften dabei sein. Diesmal stand es unter dem Motto: "tricks with the dogs"... kleine Kunststücke wurden einstudiert mit vielen Hoppalas und viel  Gelächter. Gar nicht so einfach wie es aussieht..... hier ein paar Impresiionen....



















10.07.2016








Viel fehlt nicht mehr , dann hat Bubbles Hummi eingeholt.

Ohne dem bodyguard Ilvy geht aber mal gar nix!

Aber.... huch.... was passiert mit  Bubbles's Ohren?




28.06.2016

Der erste Arbeitstag von Bubbles! Sie war sofort, wie nicht anders erwartet, der Liebling von allen und wurde gestreichelt, gestreichelt und gestreichelt. Völlig souverän, als wäre sie schon immer da  gewesen, bewegte sie sich im Haus und Garten und erkundete die neue Umgebung. Natürlich orientierte sie sich an ihrer großen Schwester Ilvy, die ihr vorzeigte wie man sich im Dienst zu benehmen hat.

Ihre Züchterin Vroni Berndt hat hier mehr als ganze Arbeit geleistet und die Welpen absolut perfekt auf ihr Leben vorbereitet. Selbstbewußt, unerschrocken, ein bisschen durchgeknallt und keck sowie zuckersüß! Einen Welpen aus dieser Zuchtstätte zu bekommen ist mehr als eine Ehre!

 


 




21.06.2016

hier ein paar wunderschöne Foto von Andi. Klein-Bubbles in all ihren Facetten!






15.06.2016



.... und es wächst und wächst und wächst!

Madam Blödsinn, Duracellmausi, Kröte, Frau " was machst du denn schon wieder?", Lady workaholic oder einfach BUBBLES!

Die kleine Hexe bereichtert das Rudel und hält mich auf Trab. Sie genießt bei den Großen Narrenfreiheit... meiner Meinung nach ja viel zuviel! Aber sie werden schon wissen was sie tun.... Ihr Tagesrythmus hat sich eingependelt und sie hat sich perfekt auf mich eingestellt... wir sind nun zwei Morgenmuffel und brauchen zuerst einmal einen Kaffee!

Wir machen gemeinsame Spaziergänge, tummeln uns am Hundeplatz herum und sammlen Erfahrungen.

Ihr so freundliches Wesen beschert ihr überall einen fanclub und ihre Arbeitsmotivation wie Arbeitshaltung sind genial. Da könnte sich der eine oder andere was abschauen.. ;)

Sheltieinsider können beruhigt sein, natürlich kämpfe auch ich mit ihrem Sturschädel!!! Denn falls es jemand nicht  gleich erkennt...

"Ich bin schon groß... weiß alles und kann alles."

Eh klar! :)



31.05.2016

Turbulente zwei Wochen liegen hinter mir seitdem das "Duracellmausi" eingezogen ist. Den sehr ruhigen Nächten folgen  sehr aktive Tage. Das Energiebündel startete sofort mit dem Versuch die Weltherrschaft an sich zu reißen. Immerhin ist sie ja schon groß! Sie rechnetet nicht mit meinem Widerstand und so testeten wir, wer den längeren Atem in Bezug auf die richtige Ernährung hat. Die erste Runde habe ich gewonnen... mit Sicherheit war dies nicht die letzte.

Vom Wesen ist die kleine Bubbles einfach umwerfend ( auch ihre Sturheit!!!). Nichts kann sie erschüttern. An die bellenden, großen Hunde hat sie sich schnell gewöhnt und saust mit ihnen bereits durch den Garten. Sie hat bereits jetzt eine sehr ruhige konzentrierte Arbeitshaltung mit hoher Motivation. Ja... fad war es ja schon vorher nicht im Hause Aldinger... aber jetzt  ist echt was los in der Bude.

 







24.04.2016



Darf ich vorstellen?

Das ist BUBBLES!

alias

"Double Feature from little Robin Hood"

Die kleine Sheltiedame wird zu Pfingsten bei uns einziehen!!

30.3.2016


Am Montag haben fleißige Helferleins mitgeholfen den Hundeplatz herzurichten. Es wurde gestrichen und  Blätter gerechnet, geputzt, Geräte geschleppt und zur Belohnung auch trainiert!


Dem Saisonstart steht nun nichts mehr im Wege!




Verena mit Hummi

 




Thomas mit Elly

 23.03.2016

Am letzten Wochenende nahm ich an einem Obedienceseminar mit Joanna Hewelt aus Polen teil ( organisiert von Beate Stradner   in Kapfenberg). Ihre Methode ist sehr beeindruckend und besticht, in richtiger Anwenung, mit besonderer Klarheit für den Hund gekoppelt mit hoher Motivation.  Wir hatten in kurzer Zeit bereits tolle Erfolge und bekamen gute tipps für die Zukunft. Die Herausforderung, dass dieses Seminar in englische Sprache abgehalten wurde, meisterten wir sehr gut. Wenn ich auch zu Ilvys Verwirrung sie manchmal in Englisch angesprochen habe. Aus dem "yesss..... very  good girl" wurde dann doch wieder :" supi.... braves butzibär" . Eine Wiederholung für nächste Jahr ist bereits geplant.... und da bin ich wieder fix dabei!

Leitspruch :

"Wie war das Seminar?"

"Zu Beginn war ich verwirrt, am Ende auch, nur auf höheren Niveau!"





06.03.2016


Eine Seminarwoche in Obedience  mit Renate Tribus auf dem Ferienhof Kraus ging wieder viel zu schnell vorüber. Das Wiedersehen mit der "Hasigang" und die dazugehörigen "Lachflashs" sorgten für tolle Stimmung; vor allem wenn nicht jede Übung gleich perfekt war.


Hier ein paar Impressionen der Woche














28.01.2016

Bis zum Saisonstart wird es wohl noch ein bisschen dauern..... aber dann können wieder motivierte Teams  über den Platz flitzen und sich den kniffligen Trainingsaufgaben stellen... :)


27.01.2016

eine Erinnerung an das letzte Jahr und die Vorfreude auf das heurige Semiar mit Renate Tribus und der "Hasigang" ab 28.02.2016 im Ferienhof Kraus

Mensch Mädls.... ich freu mich total auf euch!


12.1.2016

und hier ewas passendes aus dem Archiv! wie wahr wie wahr!!!!!!

 



11.1.2016

Es ist soweit.... meine homepage hat ein neues outfit bekommen. Ich werde mich redlich bemühen, diese auch mit aktuellen updates zu versorgen! LG Birgit